Am vergangenen Wochenende fand wieder die Aller-Weser-Trophy in Verden statt. Acht unserer Einzelpaare nutzten die Chance, an gleich vier Turnieren Platzierungen und Punkte zu sammeln - und das sehr erfolgreich.

Maren und Philip tanzten sich in der B-Klasse bis ins Finale vor und platzierten sich dort auf dem sechsten Platz.
Viktoria und Hendrik erreichten in der C-Klasse einmal den dritten und einmal den sechsten Platz im Finale.
Donna und Niklas gewannen souverän die D-Klasse, stiegen gleichzeitig in die C-Klasse auf und ertanzten sich im folgenden C-Klasse Turnier direkt den vierten Platz. Super!
Beim zweiten D-Klasse Turnier des Tages schafften es auch Nadine und Julian ins Finale und erreichten den fünften Platz.

Überflieger des 1. TSC waren  jedoch Jakob und Juliane. Sie gewannen beide Turniere der Junioren D-Latein am Sonntag und sicherten sich somit die Aller-Weser-Trophy. Auch in der C-Klasse konnten sie schon Paare hinter sich lassen.

Wir gratulieren allen Paaren und sind schon gespannt auf die Landesmeisterschaften in zwei Wochen!