Das A-Team des 1.TSC Verden e.V. entstand aus einer "Spaß- Formation" der Tanzschule Beuss. Mehr als 20 begeisterte Tänzerinnen und Tänzer – sie waren im Durchschnitt 16 Jahre alt - beschlossen, nicht mehr nur "just for fun" zu tanzen, sondern ihrer großen Leidenschaft einen passenden Rahmen zu verleihen.

Am 4.Juli 2005 wurde unser Verein in das Vereinsregister eingetragen. Seit dieser Zeit wird das A-Team von Cathrin Beuss trainiert.

Im Januar 2006 starteten sie das erste Mal in der Landesliga Nord für lateinamerikanische Tänze. Mit ihrer Choreographie „Michael Jackson“ belegten sie den 8. Platz. Auch wenn es der letzte Platz in der Gruppe war, so hatten sie doch eine Menge Spaß und gaben nicht auf.

Im März 2009 wurde wegen der großen Resonanz ein B-Team gegründet.
 
2011 fusioniert der 1. TSC Verden mit dem FTC Böhmetal. Die Tänzer des Böhmetaler A-Teams ergänzen das A-Team des 1. TSC Verden. Martin Gancarczyk wird neuer Trainer des A-Teams. Cathrin Beuss trainiert weiter das B-Team.
Im gleichen Jahr wird die Einzelsektion ins Leben gerufen. Stephan Schicke wird Gruppentrainer.
 
2012: Landesmeistertitel im 1. TSC Verden. Hendrik Rethmeyer/Janina Tessarek werden Landesmeister der HGR D Latein. Philip Bleeker/Maren Dreger werden Vize-Landesmeister der HGR C Latein.
 
Im August 2012 übernahm Stephan Schicke das Training des A-Teams, während Martin Gancarczyk für ein Jahr im Ausland war.
 
In der Saison 2013/2014 stieg das A-Team von der Oberliga Nord in die Regionalliga Nord auf, unter Martin Gancarczyk und Hendrik Rethmeyer. Im selben Jahr stieg auch das B-Team von der Landesliga Nord in die Oberliga Nord auf, unter Nathalie Härthe und Hendrik Rethmeyer.
 
Im August 2014 übernahmen Philip Bleeker, Jenny Linderkamp und Donna Brockmann das Training des B-Teams, während Martin Gancarczyk und Hendrik Rethmeyer sich vollständig auf das A-Team in der Regionalliga Nord konzentrierten. Auch im C-Team änderte sich einiges, das Training übernahmen Verena Hierstermann und Stephan Schicke.
 
Im August 2015 ließ der 1.TSC Verden erstmals die Musik in einem Tonstudio produzieren. Das Training des B-Teams übernahmen in dieser Saison wieder Martin Gancarczyk und Hendrik Rethmeyer. Vom C-Team übernahmen Katharina Bornhöft und Stephan Schicke das Training.
 
Aktuell im August 2016 änderte sich auch einiges. Der 1.TSC Verden ließ erneut die Musik in einem Tonstudio produzieren. Das Training des B-Teams übernehmen in dieser Saison Martin Gancarczyk und Stephan Schicke. Beim C-Team übernehmen dies Katharina Bornhöft und Mirco Kramer.